(Senior) Finanzbuchhalter*in // Ackerdemia e.V. at Ackerdemia

Posted on: 06/30/2021

Location: Berlin, Germany (ON-SITE)

full time

Original Source

Tags:

WOFÜR WIR DICH SUCHEN Zur besseren Erreichung unserer nachhaltigen und sozialen Ziele suchen wir eine*n Finanzbuchhalter*in, in Voll- oder Teilzeit. DEINE MISSION * Du bist in verschiedenen Bereichen der FinanzbuchfĂŒhrung tĂ€tig und verantwortest die Monats- und QuartalsabschlĂŒsse * Du ĂŒbernimmst selbststĂ€ndig Auswertungen im Bereich der Kostenrechnung * In deiner Rolle buchst du sorgfĂ€ltig unsere Kassen und Banken und fĂŒhrst den Zahlungsverkehr durch * Du fĂŒhrst gemeinsam mit dem Team den Jahresabschluss durch und unterstĂŒtzt bei der jĂ€hrlichen WirtschaftsprĂŒfung * Als wertvolles Teammitglied vertrittst du deine Kolleg*innen im Bereich der Debitoren- sowie Kreditorenbuchhaltung * Du betreust tatkrĂ€ftig eigene Projekte, wie zum Beispiel die EinfĂŒhrung der Kostenrechnungen in einen unserer Bereiche und trĂ€gst zu Prozessoptimierungen und weiterer Digitalisierung aktiv bei DEIN PROFIL * Du hast eine kaufmĂ€nnische Ausbildung oder ein Studium im betriebswirtschaftlichen Bereich erfolgreich abgeschlossen * Du verfĂŒgst ĂŒber mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich der FinanzbuchfĂŒhrung und bist bilanzsicher * Du hast tiefgreifende Kenntnisse in allen Bereichen der Buchhaltung: von der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung bis hin zu Kassen- und Bankbuchungen * Du hast bereits an MonatsabschlĂŒssen und JahresabschlĂŒssen mitgewirkt und liebst die Arbeit im Team. Auch die interdisziplinĂ€re Kommunikation innerhalb des Ackerdemia-Teams bringt dir Freude * Deine Grundkenntnisse im Bereich der AnlagenbuchfĂŒhrung unterstĂŒtzen dich bei deiner Arbeit * Du besitzt sehr gute analytische FĂ€higkeiten, eine sehr hohe AffinitĂ€t fĂŒr Zahlen und bist sicher im Umgang mit DATEV-Rechnungswesen oder vergleichbaren Buchhaltungssystemen * ZusĂ€tzlich bringst du sehr gute Excelkenntnisse mit und hast Freude am Umgang mit verschiedener und auch neuer Software * Du bist ein proaktiver Mensch und suchst stets nach guten Lösungen. Deshalb optimierst du leidenschaftlich gerne Prozesse und legst dabei den Fokus auf das Wesentliche WARUM ACKERDEMIA * Ein sympathisches, motiviertes Team, das sich leidenschaftlich fĂŒr innovative Bildung und fĂŒr mehr WertschĂ€tzung von Natur und Lebensmitteln einsetzt * Ein attraktives Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben * Eine strukturierte Einarbeitung, um den bestmöglichen Start zu gewĂ€hrleisten * Die Chance, in einem stetig, aber nachhaltig wachsenden Sozialunternehmen mit Start-Up Charakter an vielfĂ€ltigen Aufgaben zu wachsen und zu lernen * Offene, ehrliche Kommunikation und ein wertschĂ€tzender Umgang miteinander * Flexible Arbeitszeiten mit vielen Freiheiten sowie ein faires Gehalt mit langfristiger Perspektive * Mitwirkung an der Weiterentwicklung einer, von einer gemeinsamen Vision getriebenen Organisation in einem sinnstiftenden Umfeld DEINE BEWERBUNG Wir freuen uns ĂŒber die Zusendung deiner vollstĂ€ndigen Bewerbungsunterlagen. Bitte nenne uns in deinem Anschreiben auch deine Gehaltsvorstellung und deinen frĂŒhestmöglichen Startzeitpunkt. HAST DU WEITERE FRAGEN? FĂŒr Fragen zur Stelle steht dir Amelie unter jobs@ackerdemia.de gerne zur VerfĂŒgung. Weitere Hintergrundinformationen zum Programm und der Organisation findest du unter: www.ackerdemia.de und www.gemueseackerdemie.de. Jetzt bewerben ÜBER UNS FĂŒr eine Generation, die weiß was sie isst – dafĂŒr steht Ackerdemia mit dem vielfach ausgezeichneten Bildungsprogramm GemĂŒseAckerdemie und als preisgekröntes soziales Start-Up. Wir sind innovationsgetrieben und streben nicht weniger als eine gesellschaftliche VerĂ€nderung in der Bildungslandschaft an. Über 850 Schulen und Kitas ackern deutschlandweit bereits mit uns und viele mehr sollen es in den nĂ€chsten Jahren werden. DarĂŒber hinaus verĂ€ndern wir mit der Ackerpause die Arbeitswelt und wollen Black Turtle zur weltweit bekanntesten Bohnensorte machen. Mit mittlerweile rund 120 Mitarbeiter*innen und ĂŒber 350 HonorarkrĂ€ften und Ehrenamtlichen arbeiten wir in flachen Strukturen und entwickeln unser agiles Arbeiten stetig weiter.